Merkmale

Wikitext ist als offenes, weitgehend nutzergesteuertes System konzipiert. Registrierte Nutzer können Texte selbstständig hinzufügen und einordnen, wobei Mitwirkende mit Administatorenrechten je nach Status auch Kategorien bearbeiten oder mit Einschränkungen auch erstellen können. Wikitext folgt dabei nach Möglichkeit dem Prinzip der Selbstregulierung durch gegenseitige Beurteilung und Kontrolle. Aufgrund dieser dynamischen Struktur kann sich Wikitext in verschiedene Richtungen entwickeln und dabei in Fachbereiche und Wissensgebiete vordringen, die von den Wikitext-Verantwortlichen heute nicht vorhersehbar sind. Die Nutzergemeinde bestimmt somit Art und Inhalt der angebotenen Texte und damit den Charakter von Wikitext massgeblich selber, was wesentlich zur Entwicklung eines Community-Gefühls beitragen kann.